Mo. – Fr., von 14 bis 17 Uhr

0931 991 782 93

Warenkorb 0

Shopping cart

0 items - 0,00 €

Schungit Pyramiden matt

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

4 Artikel

Warum eine nicht polierte Pyramide?

Schungit ist ein Stein, der überwiegend zur Wasseraufbereitung verwendet wird. Die Strahlenschutz Eigenschaft des Steines ist aber auch ein wichtiges Faktor bei der Anwendung des Minerals.

Bei einer nicht polierten Pyramide hat man zwei wichtigste Eigenschaften des Schungits in einem Objekt

Die Pyramide kann zur Harmonisierung der negativen Strahlen eingesetzt werden. Mit einer vollkommen natürliche, nicht polierte Oberfläche, eignet sich die Pyramide bestens dafür Wasser energetisch aufzubereiten.

Strahlenschutz mit nicht polierter Pyramide.

Mit einer matten Oberfläche wird die Pyramide genauso eingesetzt mit eine glänzende. Es gibt kaum Unterschiede zwischen den beiden Pyramiden Arten. Die nicht polierte Pyramide fährt etwas mehr ab, was beim Strahlenschutzeinsatz kaum Probleme bereitet. Es ist wirklich reine Geschmackssache, ob man eine polierte oder eine Pyramide mit matter Oberfläche gegen Strahlen einsetzen möchte.

Wasser aufbereiten.

Dabei wird die Pyramide in das Wasser reingestellt, das Wasser wird maximal 72 Stunden aufbereitet, danach trennt man das Wasser von der Pyramide. Das Verhältnis zwischen Wasser der Pyramide ist dabei relativ, meistens wird eine Pyramide mit Kantenlänge 5 oder 7 verwendet. Diese Größe reicht für ca. 3-5 l Wasser. Ein großer Vorteil ist auch die gerade Oberfläche der Pyramide, die lässt sich sehr schön mechanisch reinigen. Die Form der Pyramide unterstützt beim Wasser aufbereiten Wirkung des Schungit Minerals.

Nutzen Sie die wichtigsten Eigenschaften des Schungit mit einer nicht polierten Pyramide.