Mo. – Fr., von 14 bis 17 Uhr

0931 991 782 93

Warenkorb 0

Shopping cart

0 items - 0,00 €

Das Video zeigt, wie man kleine Stellen am klassischen Schungit Stein selbst polieren kann.

 

Schungit Mineral besteht überwiegend aus Kohlenstoff und ist relativ weich, durch diese natürlichen Eigenschaften ist es möglich Schungit Stein an kleinen Flächen selbst zu polieren.

Mit Schleifpapier (K 1200) wird die Fläche des Steines erst eben geschliffen, danach lässt sich diese Stelle mit einfachem Druckpapier auf Hochglanz polieren.

Es ist nicht so ein tiefer Glanz zu erwarten, wie es bei der Herstellung durch die hohe Geschwindigkeit der Polierscheibe und Politur entsteht, für kleine Reparaturen und Ausbesserungen an kleinen Flächen eignet sich dieses Verfahren aber sehr gut.

Für größere Flächen braucht man Spezialwerkzeug, am besten eine Diamantenpolierscheibe mit Wasserzufuhr und auch Poliermittel auf Siliziumcarbid-Basis.

Wenn der Schungit Anhänger auf den Boden fällt, oder auch eine Pyramide kleine Stelle zum Ausbessern hat. Können Sie es mit Schleifpapier und anschließend Druckerpapier ausbessern.

Auch eine Nagelfeile mit Polierseite kann helfen, einfach anstreifen und anschließend polieren.